Unser Vorstand.

Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der Präsident (1. Vorsitzender) und der Vizepräsident (2. Vorsitzender). Sie vertreten den Verein gerichtlich und außergerichtlich, wobei jeder von ihnen alleinvertretungsberechtigt ist.

Die Vorstandsmitglieder werden von der Mitgliederversammlung gewählt. Sie bleiben bis zur Wahl des nächsten Vorstandes im Amt. Eine Wiederwahl ist zulässig. Der Vorstand beschließt alle Vereinsangelegenheiten, soweit sie nicht eines Beschlusses der Mitgliederversammlung bedürfen.