Gerechte Punkteteilung

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Den Gästen gehörten die ersten 45 Minuten und deren Führung zur Pause war zu jederzeit verdient. Die Gastgeber waren bis dahin überhaupt nicht richtig in der Partie und zumeist nur zweiter Sieger. Nach dem Seitenwechsel sah man eine andere Oberweider Elf, die nun über den Kampf ins Spiel fand. Mit dem ersten gescheiten Spielzug schaffte sie den Ausgleich und anschließend gab es weitere gute Gelegenheiten sogar den dreier einzufahren. Die beste Chance hatte Dreißigacker, doch dessen Schuss wurde von der Latte des Herpfer Gehäuses ausgehalten. Auf Grund der unterschiedlichen Hälften kann man von einem leistungsgerechten Ausgang sprechen.

Quelle: Meininger Tageblatt

Print Friendly, PDF & Email
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.